Outdoor-Aktivitäten und Besuche

Entdecken Sie die verschiedenen Aktivitäten und Besuche rund um den Camping la Plage

Wandern, Radausflüge, Reiten



Wandern, Radausflüge, Reiten

Ob zu Fuß auf dem Jakobsweg, mit dem Fahrrad auf den kurvenreichen Landstraßen, mit dem Mountainbike inmitten der steil aufragenden Felsen oder zu Pferd, es für jeden - Alt und Jung - und für alle Niveaus das Richtige dabei.
Das Departement Lot bietet ein Netz aus 1.500 km ausgeschilderten Wegen, Weitwanderwegen (frz. GR) und Reitwegen.
Wandern im Lot steht für:
  • Herrliche Unternehmungen in der von den drei Flüssen Dordogne, Lot und Célé vielfältigen geformten Landschaft und atemberaubend schönen Flusstäler.
  • Die spannende Entdeckung urgeschichtlicher Zeugnisse von Mensch und Natur in den Grotten Pech Merle und Gouffre de Padirac.
  • Malerische Dörfer mitten in der Natur, die Sie auf keinen Fall versäumen sollten: Rocamadour, Cahors, Figeac und Saint-Cirq-Lapopie.
An der Rezeption können Sie Wanderbroschüren mit detaillierten Informationen (Karten, Erklärungen etc.) zu den Wanderwegen rund um den Campingplatz ausleihen.
Auf folgenden Webseiten finden Sie nützliche Tipps von unseren Tourismuspartnern für Ausflüge in der Region:

Website

Website

Parque zoológico y animal Gramat



Parque zoológico y animal Gramat

(25 Minuten / 21 km)

Entdecken Sie mit Ihren Kindern mitten im Regionalen Naturpark Causses du Quercy, zwischen Rocamadour und Padirac, diesen 40 ha großen schattigen Park und seine 1.000 Wild- und Haustiere 150 verschiedener Tierarten. Besuchsdauer: ca. 2 Stunden.
Garantierter Spaß für Jung und Alt!

Website

Die Fischzucht Gouffre de Blagour



Die Fischzucht Gouffre de Blagour

(23 Minuten / 14 km)

Diese traditionelle Forellenzucht ist der ideale Ort, um Ihren Kindern das Angeln beizubringen.
Der Bach (Kategorie 1) und der Teich Gouffre de Blagour eignen sich dafür wunderbar! Kiloangeln oder Forellenangeln - Sie haben die Wahl.
Außerdem gibt es vor Ort die Möglichkeit auf der terrasse des restaurants mit blick auf den teich zu mittag essen.
Ideal für einen tagesausflug mit der ganzen familie.

Website

Prähistorischer Dino-Park



Prähistorischer Dino-Park

(12 minuten / 8 km)

Sind Sie bereit für eine Reise in die Vergangenheit?
Begeben Sie sich mitten in einem naturbelassenen Wald auf einen abenteuerlichen Rundweg mit Klanginstallationen und 150 lebensgroßen Kreaturen (darunter ein 9 Meter langer Tyrannosaurus-Rex, der sich vor Ihren Augen bewegt, knurrt und brüllt).
Erleben Sie die Welt der Dinosaurier bis hin zur Evolution der Menschheit und beenden Sie Ihren Besuch in einem vollständig rekonstruierten Jungsteinzeitdorf.

Website

Angeln



Angeln

Dank des direkten Zugangs zum Fluss können Sie direkt vom Campingplatz aus Ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen und die Angelleine auswerfen. Die Dordogne ist ein Fluss „zweiter Kategorie“. In ihr gibt es Hechte, Barsche, Forellen, Rotaugen, Karpfen u.v.m.
Ihren Angelschein können Sie sich schnell und einfach an der Rezeption ausstellen lassen.
Und Ihre Campingnachbarn, welche die Gegend bereits wie ihre Westentasche kennen, verraten Ihnen sicher gerne die besten Angelplätze.
Auf der pechelot site finden Sie nützliche Informationen über Ihren Lieblingssport.
Reitstall in Creysee



Reitstall in Creysee

(11 Minuten / 6 km)

Ausritte, Reitstunden, Kurse für alle Niveaus, Wohlbefinden der Pferde, diverse Schulungen...

Website

Insectopia



Insectopia

(23 Minuten / 17 km)

50 Meter von der Grotte Gouffre de Padirac entfernt.
Entdecken Sie mit viel Spaß die Welt der Insekten und Schmetterlinge.
Exponate, interaktive Touchscreens, Kino und Shop...

Website

Reptiland



Reptiland

(19 minuten / 15 kms)

Bewundern Sie die größte Reptiliensammlung Frankreichs mit mehr als 104 verschiedenen Arten. Reptiland wurde 1990 von einem begeisterten Ehepaar gegründet und ist der einzige europäische Reptilienpark mit Tageslicht.

Website
Die Nussölmühle „Moulin à huile de noix“



Die Nussölmühle „Moulin à huile de noix“

(20 minuten / 16 kms)

Nur einen Steinwurf von Martel entfernt bietet Ihnen die Familie Castagné (6. Generation) eine kostenlose Besichtigung ihrer traditionellen Mühle. Vor Ort gibt es auch das auf dem französischen Landwirtschaftswettbewerb Concours Général Agricol preisgekrönte Nussöl aus eigener Erzeugung zu erstehen. Ölherstellungsvorführung im Juli und August an jedem Dienstag- und Donnerstagnachmittag.

Oberhalb der Mühle, im Bauerngasthof (frz. Ferme Auberge), erwartet Sie köstliche Hausmannskost aus hauseigenen Produkten -genießen Sie diese kleine kulinarische Entdeckungsreise des Lot.

Website